China verdoppelte im letzten Jahr seine Solarkapazität

Nach Angaben der Nationalen Energiebehörde Chinas (NEA) hat das Land im Jahr 2016 seine installierte Solarkapazität mehr als verdoppelt. Mit über 77 Gigawatt (GW) Solarleistung steht das Reich der Mitte nun an der Spitze der solaren Nennleistung weltweit. Zusätzlich sollen bis zum Jahr 2020 weitere 110 GW an Solarkapazität hinzukommen.

Im letzten Jahr wurden laut NEA 66,2 Milliarden Kilowattstunden oder 1 Prozent des chinesischen Stroms durch Sonne produziert. Bis zum Jahr 2030 soll der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromproduktion des Landes von derzeit 11 Prozent auf 20 Prozent gesteigert werden. […]

weiterlesen