Anzeige

Solarstrom immer bedeutender in den USA und Asien

Solardächer gehören in Deutschland schon zur Normalität.

In Deutschland und Europa hat sich der Zubau neuer Kapazitäten zur Gewinnung von Solarstrom in den letzten Jahren deutlich verlangsamt. Dass die Entwicklung jedoch für den Rest der Welt ganz anders verläuft, zeigt der Blick in die USA und nach Asien, wo gegenwärtig riesige Kapazitäten zur Gewinnung von Elektrizität aus Sonnenenergie geschaffen werden.

Was hierzulande schon zum alltäglichen Landschaftsbild gehört – Solarparks oder Photovoltaikanlagen auf privaten Hausdächern – entwickelt sich immer mehr zum Energiemodell für den ganzen Globus.

Solardächer gehören in Deutschland schon zur […]

weiterlesen

315 Milliarden Euro Investitionen für Europa

Wie bereits zu Beginn seiner Amtszeit angekündigt, präsentierte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Mittwoch ein Investitionsprogramm mit einem Volumen von 315 Milliarden Euro, dass die stagnierende Wirtschaft Europas wieder ankurbeln soll.

Konkret wird dazu ein „Europäischer Fonds für strategische Investitionen“ (EFSI) geschaffen, in den zunächst 16 Milliarden Euro aus dem Haushalt der EU und 5 Milliarden Euro der Europäischen Investitionsbank als Sicherheiten fließen sollen, um so per Hebelwirkung weitere Mittel der EIB und private Investoren zu mobilisieren.

Streng genommen stellt das Programm also lediglich eine Haftung […]

weiterlesen

Bangladesch installiert drei Millionen Solaranlagen in sechs Monaten

Solarmodul Bangladesch

In Bangladesch wurden seit Mai diesen Jahres rund 3 Millionen Solaranlagen für private Haushalte installiert. Das Land, das zu den ärmsten der Welt gehört und dessen Bevölkerung erst zu ca. zwei Dritteln mit Elektrizität versorgt ist, hat es sich zum Ziel gemacht bis 2021 allen seinen Bürgern den Zugang zu Elektrizität zu ermöglichen.

Nach einem Bericht des bengalischen Daily Star profitieren über 15 Millionen Menschen von den neuen Solarsystemen, die zusammen eine Kapazität von 135 Megawatt (MW) bereitstellen. Bis 2017 sollen weitere 3 Millionen Solarsysteme […]

weiterlesen

Gute Nachrichten in Kürze

Einige gute Nachrichten und positive Entwicklungen aus der vergangenen Woche: Erster Solarradweg der Welt eröffnet +++ Zuwanderer bringen Großbritannien finanziellen Nutzen +++ Großbritannien und Luxemburg wollen Steuervermeidung erschweren +++ Grüne fordern Steuer-Spezialeinheit +++ Offhore-Windpark Meerwind Süd/Ost geht in Betrieb

Erster Solarradweg der Welt eröffnet

In den Niederlanden wurde am Mittwoch das weltweit erste Stück Solarradweg eröffnet. Das Forschungsprojekt mit Investitionen in Höhe von 3 Millionen Euro soll die technische Umsetzbarkeit von Solarzellen im Belag von Radwegen und Straßen prüfen. Die 70 Meter Fahrradweg, die […]

weiterlesen

Luxemburg Leaks wirft Licht auf Steuervermeidung in Milliardenhöhe

In einer konzertierten Aktion haben führende Medien wie die Süddeutsche Zeitung, NDR und WDR, Le Monde, der Guardian und CNBC in Europa und Übersee Recherchen zu den sogenannten Luxemburg Leaks veröffentlicht, die Steuervermeidungstricks großer Konzerne mithilfe des Herzogtums dokumentieren. Die Arbeit der Journalisten wurde vom International Consortium of Investigative Journalists (ICIJ) in den USA koordiniert, das schon im letzten Jahr mit einer ähnlichen Zusammenarbeit als Offshore Leaks einen Datensatz zu Steueroasen und geheimen Finanzströmen öffentlich gemacht hatte.

Die neuen Recherchen basieren auf fast 28.000 Seiten […]

weiterlesen

Orbán zieht Internetsteuer zurück

Nachdem es in Budapest und anderen Städten am Sonntag und den darauffolgenden Tagen zu Massendemonstrationen gegen ein geplantes Gesetz zur Besteuerung der Internetnutzung gekommen war, zog der ungarische Ministerpräsident Orbán die geplante Abgabe wieder zurück.

Der Regierungschef hatte eine Gebühr von 150 Forint (49 Cent) pro Gigabyte Datennutzung erheben wollen. Zehntausende Demonstranten protestierten jedoch gegen das Vorhaben und sahen darin eine Einschränkung der Informationsfreiheit und der Nutzung des Internets, das für viele eine große Bedeutung als freies Medium im zunehmend von Zentralisierung und Zensur geprägten […]

weiterlesen