Helge Timmerberg – Tiger fressen keine Yogis

Ein Buch, das Lust auf die Welt macht, ohne dabei auch nur eine Sekunde zu nerven. Im Gegenteil: kurz und essenziell, dabei hervorragend treffsicher. Und das Gegenteil von langweilig. Flamenco in Andalusien, Bomben in Israel, Auto-Transfer durch den Iran, Erleuchtung in Indien – hier wird man nicht enttäuscht – höchstens neidisch. Eine Auswahl von Timmerbergs Reisenberichten der anderen Art – ein Lesevergnügen!

Kommentar hinterlassen