U2 am Brandenburger Tor

Am 5.11.2009 spielten U2 einen Auftritt für die MTV European Music Awards vor dem Brandenburger Tor. Mit großer Symbolkraft drückte die Light-Show von ‚One‘ die Entwicklung von Berlin und Deutschland von der NS-Herrschaft über den Kalten Krieg, den Mauerfall, die Wiedervereinigung und schließlich die Integration in ein vereintes Europa aus. Für mich war das der eigentliche Act zum Jubiläum des Mauerfalls – nicht zu vergleichen mit Bon Jovi oder Paul van Dyk, die heute spielten. U2 als Band hat ja eine eigene Geschichte mit Berlin, und sie nahmen 1990 ihr Album ‚Achtung Baby‘ in den Hansa-Studios am Potzdamer Platz auf.

onelove

one-ns one-kk
one-west-ost onelove
one-freedom one-eu

Das Video kann man hier ansehen, sehr cool (und mit besserem Klang) ist auch der Soundcheck von One und Sunday Bloody Sunday mit Jay-Z.

Kommentar hinterlassen