Free Iran

Auch wenn es momentan nicht danach aussieht, aber was wäre denn, wenn in nicht allzu ferner Zukunft eine friedliche Revolution im Iran stattfände? Unmöglich würden die meisten sagen. Aber das hätte man wahrscheinlich vor 20-21 Jahren auch gesagt, wenn jemand gesagt hätte, dass die Mauer fallen, die Sowjetunion sich auflösen und der kalte Krieg beendet sein würde.

Mal angenommen die Demonstanten im Iran hätten irgendwann tatsächlich Erfolg, und sie würden das Regime stürzen. Was wäre die Folge? Es könnte ein sehr einflussreicher demokratischer Iran entstehen. Natürlich ein islamischer Staat, aber einer der kein Vergleich zu der absurden Diktatur von Ahmadinedzad wäre. Vielleicht würde ein solcher Staat die Bedrohung gegen Israel aufgeben und bei einer realistischen Lösung des Nahost-Konflikts mitwirken.

Vor ein paar Jahren gab es in der Zeit einen sehr interessanten Artikel zum Thema Demokratie in der islamischen Welt, der Anlass war damals die Protestbewegung im Libanon. Auch wenn nicht mehr alle Fakten aktuell sind, so bietet der Artikel doch einen guten Überblick über die Realitäten und Potenziale in den islamischen Staaten.

Kommentar hinterlassen