Global Zero

Zero Atomwaffen – das wäre doch mal was! Vor einigen Tagen diskutierten in Berlin große elder statesmen, unter ihnen Friedrich von Weizsäcker, Hans-Dietrich Genscher und Helmut Schmidt aus Deutschland, außerdem einige ehemalige amerikanische Außenminister und Sicherheitspolitiker, die die Initiative ins Leben gerufen hatten. Im letzten Frühjahr hatte ja auch schon Barack Obama in Prag die Vision einer Welt ohne Atomwaffen beschrieben – das ist wirklich eine gute Sache! Natürlich wird das wahrscheinlich noch Jahrzehnte dauern, aber es ist wirklich ein Riesenfortschritt, wenn dieser Weg beschritten wird. Auch Russlands Medwedjew unterstützt die Pläne.

Kommentar hinterlassen